Lippmann International steht Ihnen beratend und ausführend zur Seite, um

  • Talent/Personalmanagement strategischer einzurichten
  • Führungskräftewechsel erfolgreicher umzusetzen
  • Mitarbeitervielfalt positiv zu nutzen
  • Nachwuchskräfte auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten
  • Nachfolgeregelung neu/anders zu gestalten

Je nach Personal-Situation können diese Module selbstverständlich angepasst und auch miteinander verknüpft werden.

Talent Management

Talent Management

Talent Management ist das Spezialgebiet von Lippmann International.

Es dient Ihnen als personalpolitische Maßnahme, um langfristig die Belegschaft zu haben, welche zur Erfüllung Ihrer Unternehmensstrategie nötig ist. Insbesondere für kritische Rollen ist es wichtig, aktiv für die richtigen Mitarbeiter zur rechten Zeit am rechten Ort zu sorgen. Wir helfen Ihnen dabei, Qualifikationen vorhandener Mitarbeiter zu prüfen und zu ergänzen, leistungsbewertende Instrumente mit der Strategie des Unternehmens anzugleichen, Talent-Pools zu entwickeln oder Konzepte zur Einführung neuer Arbeitnehmer strategischer zu gestalten.

Vielfalt

Vielfalt

Firmen sind am erfolgreichsten, wenn sie die Vielfalt – oder Diversity – der Belegschaft erkennen, unterstützen und positiv nutzen. Lippmann International fördert vor allem Ihre Manager dabei, den Führungsstil so zu verfeinern, dass er mehr Innovation und Marktwachstum zur Folge hat.

Erfolgreiche Führungskräfte-Wechsel (TransitionSuccess)

Erfolgreiche Führungskräfte-Wechsel (TransitionSuccess)

Erfolgreiche Führungskräfte-Wechsel rechnen sich nicht nur bei externen Kandidaten. Effektive Integration neu platzierter Talente reduziert die relativ hohe Quote von „Aussteigern“ innerhalb der ersten zwei Jahre und den Grad der Belastung einer Organisation durch ein neues Mitglied. Übertragung sozialen Kapitals, Offenlegung intrinsischer Normen und Regeln, sowie Einigung auf unausgesprochene Prioritäten der Rolle sind einige der Ergebnisse, die der TransitionSuccess Prozess von Lippmann International erreicht.

Kulturelle Akklimatisierung von "Expatriates“

Kulturelle Akklimatisierung von "Expatriates“

Mit einer kulturellen Akklimatisierung von Mitarbeitern, die im Auftrag der Firma längere Zeit außerhalb ihres Heimatlandes arbeiten, wird ein „Expat“ auf die Herausforderung vorbereitet, agiert schneller effektiv, und der sogenannte Kulturschock wird minimiert. Die Zusammenarbeit im andersartigen Umfeld wird optimiert und die Glaubwürdigkeit und Effizienz eines neuen Teammitgliedes unterstützt.

 

Oft sind von diesen Themen nicht nur einzelne sondern mehrere Mitarbeiter betroffen – dann bietet sich an, die Coaching-Inhalte in existierende Entwicklungsmaßnahmen* einzubinden.

Nachwuchskäfte

Führungskräfteentwicklung

Nachwuchskräfte sind der Faktor, welcher maßgeblich über langfristige Zielerreichung entscheidet. Dazu müssen Ihre  zukünftigen Führungskräfte umfassend und flexibel auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet werden. Lippmann International stellt Ihnen ein maßgeschneidertes Entwicklungsprogram zusammen.

Coaching von Führungstalenten

Coaching von Führungstalenten

Beim Coaching von Führungstalenten konzentriert sich Lippmann International auf drei Spezialbereiche

  • Transition/Karriere-Coaching:
    Um Mitarbeitern zu helfen, mit einer geplanten Veränderung umzugehen oder auch um eine solche einzuleiten. Dies hilft Unternehmen, Mitarbeiter in der optimalen Rolle zu platzieren, und erhöht die Erfolgschance des Individuums und des Unternehmens.
  • Führungspräsenz-Coaching:
    Um Firmen zu helfen, weitere Talentpools zu nutzen. Oft werden fähige Mitarbeiter unterschätzt, weil sie sich oder ihre Ideen nicht in dem Stil präsentieren, der im Unternehmen als Erfolgsmuster gilt. Erweiterung der Fähigkeiten der Mitarbeiter (in Themen wie zum Beispiel Führungs-Präsenz, Sponsorship, „inklusive Führungsstile“, Arbeiten mit Generationsunterschieden), hat hier positive Effekte auf Innovationskraft und Marktanteile. (Beachten Sie die Forschung hierzu: Innovation, Diversity und Marktwachstum).
  • „Globalisierungs“-Coaching:
    Um Führungskräfte zu unterstützen, sich in anderen Kulturen zu präsentieren, dort zu arbeiten, mit anderen Generationen umzugehen und sich digital darzustellen (als Person oder Unternehmen).

Nachfolgeregelung

Lippmann International offeriert verschiedene Lösungsansätze bei der oft schwierigen Nachfolgeregelung; von der Bewertung der internen Mitarbeiter, über die Ausarbeitung von externen Lösungsvarianten bis hin zur frühzeitigen Einführung einer Nachfolgestrategie.

Nachfolgeregelung